Mechanische Reinigung

Diese Methode wird meistens bei Großfeuerungsanlagen und Großraumwasserkesseln und als Vorreinigung angewandt. Bei dieser Reinigungsart werden die Ablagerungen mit Bürsten, biegsamen Wellen, Rüttlern, Vibratoren oder Kratzern sowie Lufthämmern mit Messingdöppern behandelt.

 

vor der Reinigung:                                     nach der Reinigung:
vor der Reinigung:       

 

Besucher

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online